HOME              ÜBER MICH              DIY & ANLEITUNGEN              FOOD & REZEPTE              AUSFLÜGE              12 MONATE - 12 CAFÉS

Samstagsspaziergang & Frühstück im Zebrano in Berlin-Friedrichshain

Untitled

Kinners, ist das kalt geworden! Letzte Nacht waren es doch tatsächlich -12°C in Berlin! Umso schöner, dass gestern nach langer Zeit die Sonne mal wieder mit dem blauen Himmel um die Wette strahlte. Nach dem Frühstück war für uns also sofort klar, dass wir raus wollten, und zwar möglichst dick eingepackt in Trillionen von Kleiderschichten. Gefroren haben wir natürlich trotzdem, aber es war ein wunderschöner Spaziergang entlang der Rummelsburger Bucht.

Untitled

Ach, Schnee ist schon was tolles :) Besonders wenn er so schön in der Sonne glitzert und bei jedem Schritt laut knirscht.
Irgendwann wurde es uns dann aber leider doch zu kalt und wir machten uns schleunigst auf die Suche nach einem netten Café, was in der Gegend ja zum Glück nicht allzu schwer ist :)

Untitled

Aufgewärmt haben wir uns im Café Zebrano am Ostkreuz. Eigentlich wollten wir nur einen schönen Kakao mit Sahne trinken, aber als dann ein richtig toller Frühstücksteller an uns vorbeigetragen wurde, konnten wir natürlich nicht widerstehen. Und es war wirklich super lecker und sehr reichlich, wir teilten uns ein großes Frühstück und haben es zusammen kaum geschafft. Ein O-Saft war sogar inklusive, und das für nur 7,10 Euro. Die Atmosphäre war auch äußerst angenehm, schöne Hintergrundmusik, nette Bedienung, und bequeme Sessel gab es auch. Da werden wir sicher bald noch einmal vorbeischauen :)

So schnell kann's gehen, schon wieder ein neues Café entdeckt! Ich bin noch ganz überwältigt von euren vielen Reaktionen auf meine Aktion "12 Monate - 12 Cafés" und freue mich schon sehr auf eure Einträge in meiner Januar-Liste!

Zebrano Ostkreuz Berlin Friedrichshain

Kommentare :

  1. Tolle Bilder und das Frühstück sind super lecker aus! xxx

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr gemütlich aus und das Frühstück ist ja wirklich rießig!

    AntwortenLöschen
  3. Hach Sonne! So kalt war es bei uns ja auch, aber immer trüb...
    LG

    AntwortenLöschen
  4. so schöne sonnige Winterbilder! hach.
    und das Frühstück sieht fabelhaft aus! mmmmmmhhmm!!

    AntwortenLöschen
  5. Was für schöne Fotos!!! Herrlicher Winter! Und die Idee mit den 12 Cafes ist super :) Und: wie schön, dass du auf meinen Blog gefunden hast, ich freue mich! LG Nina

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

 

Copyright © 2014 Morgenrosa. All rights reserved. Impressum | Home